Familientradition seit 130 Jahren

Vor 130 Jahren, am 06.06.1884, gründete mein Urgroßvater Franz Kerner das Juweliergeschäft Kerner in Ulm. Eine bewegte Geschichte führte den Pasewalker aus Pommern in die Stadt mit dem heute höchsten Kirchturm der Welt, welcher übrigens genau in dieser Zeit auch seine charakteristische Spitze erhielt.

Das Ulmer Münster und sein direkter Nachbar Juwelier Kerner – zwei Urgesteine die bis heute erfolgreich Geschichte schreiben. Wir gehören zu den letzten drei Juweliergeschäften in Deutschland, die in steter Familienfolge geführt wurden.

Das haben wir nicht zuletzt auch unseren Kunden zu verdanken. Gerade die Treue, das Vertrauen und die Ehrlichkeit sind Werte, die einen Menschen menschlich machen. Und genau das ist der Anspruch von Kerner: Wir wollen nicht nur Juwelier sein, wir wollen Ihr persönlicher Partner in Sachen Schmuck, Trauringen und Uhren sein.

Juwelier Kerner - Ihr Wohlfühljuwelier